Home  Gästebuch  Kontakt  Suche  Sitemap  Facebook 
28.06.2018

Bilder von Pesche Merz

 


Zu besichtigen im Spycher, Heimatmuseum Trubschachen






"Pesche" Peter Merz, Maler aus Trubschachen geniesst von Juni bis Oktober 2018

Gastrecht im Spycher des Heimatmuseums Trubschachen.

Er zeigt einen Querschnitt über sein Schaffen während der letzten 15 Jahre.

 

Bevorzugte Motive finden sich in seiner engsten Umgebung im Emmental und Entlebuch. Im Mittelpunkt sind immer wieder die markanten Gebirgszüge Schrattenfluh und Hohgant, ländliche und städtische Siedlungen, auf Leinwand und Papier gebannt nach Pesches Leitmotiv: "Natürliche Formen in reinen Farben".

 

Heimatmuseum mitten in Trubschachen mit Bauernhaus, Stöckli und Spycher.

 

www.stiftung-hasenlehn.ch

 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober jeden Sonntag 14.00h bis 16.00h

Besuch der Ausstellung im Spycher ausserhalb Öffnungszeiten

nach Anmeldung 034 495 59 45

 

 

Während "Läbigs Bruchtum" vom 13. bis 19.August

ist der Spycher täglich von 10.00h bis 20.00h geöffnet.

 

 


Links:



Andere News zum Thema:


<- Zurück zur Übersicht

Gemeindeverwaltung Trubschachen, 3555 Trubschachen, Tel: 034 495 51 55, E-Mail | Kontakt Français | English