Der Umgang mit dem Grüngut in Trubschachen

Nach den Grundsätzen der Abfallgesetzgebung soll Abfall in erster Linie vermieden, dann verwertet und erst als letzte Möglichkeit entsorgt werden.

Häckseldienst

Baumschnitt kann gehäckselt und kompostiert werden. Holzhäcksel sind nämlich gutes Strukturmaterial für den Kompost. Es sollte aber immer doppelt so viel Grünes im Kompost haben wie Holziges. Einen Häckseldienst bietet unser Gärtner an:    

  • Jutzi Kreativ, Bäreggstalden 7, Tel. 034 495 51 30

Kompostieren 

Sie helfen nicht nur der Gemeinde Kosten sparen. Mit Kompost erhalten Sie einen erstklassigen Dünger für die nächste Gartensaison! Ausserdem müssen Sie das Grüngut nicht wegkarren. Wertvolle Tipps gibt es zum Beispiel auf der Homepage www.kompostberatung.ch. Die Gemeindeverwaltung gibt auch gerne Informationsmaterial ab oder organisiert bei entsprechender Nachfrage eine Beratung vor Ort.

Anlieferung Antiger

Annahmezeiten
Montag und Mittwoch: 13.00 - 18.00 Uhr     Samstag:  08.00 - 18.00 Uhr

Für nicht motorisierten Verkehr:
Montag bis Samstag: 13.00 - 18.00 Uhr

Was wird angenommen?

Grün-, Hecken-, Baumschnitt- und Rasenabfälle, Äste bis 3 cm Durchmesser. Keine Fremdstoffe wie Katzenstreu, Töpfe oder Verpackungen!